Home | francais  | english  | Impressum | KIT

Ehemalige Mitarbeiter der Forschungsgruppe Projekt- und Ressourcenmanagement in der bebauten Umwelt (ehem. Bauen Ökonomie Umwelt)

 

Dr.-Ing. Anna Kühlen

Aktueller Arbeitgeber: Arcadis Deutschland GmbH

Forschungsthemen: Projektmanagement, Life Cycle Assessment (LCA), Multikriterielle Entscheidungsunterstützung bei der Rückbauplanung

Titel der Promotion: Techno-Economic and Environmentally Conscious Deconstruction Project Planning and Decision Support (TEE-D-Plan)

Werdegang: Promotion zum Dr.-Ing., Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (2017); Dipl.-Wirtsch.-Ing. Wirtschaftsingenieurwesen – technische Fachrichtung Bauingenieurwesen, TU Darmstadt

M. Sc. Wi.-Ing. Karoline Fath

Aktueller Arbeitgeber: Züblin AG

Forschungsthemen: Erneuerbare Energien und Energieeffizienz insbesondere Potenzialanalyse von Photovoltaik an Gebäuden (Fassaden und Dächern) und Einstrahlungssimulationen mit Radiance

Werdegang: M. Sc. Wirtschaftsingenieurwesen, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Dr. rer. pol. Julian Stengel

Aktueller Arbeitgeber: SenerTec Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH

Forschungsthemen: Rückbau, erneuerbare Energien und Energieeffizienz in der bebauten Umwelt

Titel der Promotion: Akteursbasierte Simulation der energetischen Modernisierung des Wohngebäudebestands in Deutschland

Werdegang: Gruppenleitung; Promotion zum Dr. rer. pol., Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (2014); Dipl. -Wi. -Ing. Wirtschaftsingenieurwesen, Universität Karlsruhe (TH), KIT

Dipl.-Ing. Jana Wegner

Forschungsthemen: Kommunales Flächenmanagement im Oberrheingebiet

Prof. Dr. rer. nat. Michael Hiete

Aktueller Arbeitgeber: Professur für Wirtschaftschemie, Institut für Theoretische Chemie, Universität Ulm

Forschungsthemen: Energie- und Stoffstrommanagement, Technikbewertung und Management stofflicher und technologischer Risiken, Ökobilanzierung und Ökoprofile, Nachhaltige industrielle Wertschöpfungsketten und Unternehmensnetzwerke

Titel der kumulativen Habilitation in Betriebswirtschaftslehre und Umweltsystemanalyse: „Sustainable production: Methods for decision support and their application for industrial production and risk management“

Werdegang: Professor für Industrial Ecology und technologischen Wandel, Universität Kassel; Gruppenleitung; Habilitation, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (2011); Diplom-Geoökologe, TU Braunschweig

Dominik Neidlinger

Keine Informationen vorhanden

Dorothée Rostal

Keine Informationen vorhanden

Dr. Sonja Cypra

Titel der Promotion: Auswirkungen von Energieeffizienzzertifikaten auf Investitionsentscheidungen im Wohnungsbau

Werdegang: Promotion zum Dr. rer. pol., Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (2009); Dipl.-Wirtschaftsing., TU Darmstadt

Christophe Raess

Keine Informationen vorhanden

Prof. Dr. rer. pol. Frank Schultmann

Aktueller Arbeitgeber: Institutsleiter des Instituts für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)

Forschungsthemen: Rückbau/Demontage, Scheduling, Schadstoffe in Gebäuden, Stoffstrombasierte Analysen, Kreislaufwirtschaft

Titel der Habilitation: Stoffstrombasiertes Produktionsmanagement - Betriebswirtschaftliche Planung und Steuerung industrieller Kreislaufwirtschaftssysteme

Titel der Promotion: Kreislaufführung von Baustoffen – Stoffflußbasiertes Projektmanagement für die operative Demontage- und Recyclingplanung von Gebäuden

Werdegang: Gruppenleitung; Habilitation Universität Karlsruhe (TH) (2003); Promotion zum Dr. rer. pol., Universität Karlsruhe (TH) (1998); Dipl.-Wi.-Ing. Wirtschaftsingenieurwesen, Universität Karlsruhe (TH)

Dr. rer. pol. Axel Seemann

Aktueller Arbeitgeber: Re2area

Titel der Promotion: Entwicklung integrierter Rückbau- und Recyclingkonzepte für Gebäude - Ein Ansatz zur Kopplung von Demontage, Sortierung und Aufbereitung

Werdegang: Promotion zum Dr. rer. pol., Universität Karlsruhe (TH) (2003); Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen, TU Darmstadt

Beatrice Pitzini-Duée

Keine Informationen vorhanden

Emmanuel Garbe

Keine Informationen vorhanden

Thierry Zundel

Keine Informationen vorhanden

Dr. rer. pol. Jasna Hamidovic

Aktueller Arbeitgeber: Ingenieurberatung, Kiel

Titel der Promotion: Industrielle Konzepte zum Altglasrecycling - Eine technisch-wirtschaftliche Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Situation in Baden-Württemberg 

Werdegang: Promotion zum Dr. rer. pol., Universität Karlsruhe (TH) (1996); Dipl.-Ing. Verfahrenstechnik, Universität Tuzla (Bosnien)

Dr. rer. pol. Sonia Valdivia Mercado

Aktueller Arbeitgeber: UNIDO, Mexico

Titel der Promotion: Ökonomische Substitutionspotentiale für natürliche Rohstoffe durch Sekundärstoffe - dargestellt am Beispiel der Entwicklung regionaler Konzepte zum Bauschuttrecycling

Werdegang: Promotion zum Dr. rer. pol., Universität Karlsruhe (TH) (1995); Dipl.-Ing. Ingenero, Pontificia Universidad Católica del Perú

Dr. rer. pol. Marcus Nicolai

Aktueller Arbeitgeber: CEC, Ispra

Titel der Promotion: Zur Konfiguration von verfahrenstechnischen Anlagen für das wirtschaftliche Recycling von Bauschutt 

Werdegang: Promotion zum Dr. rer. pol., Universität Karlsruhe (TH) (1994); Dipl.-Ing. Chemieingenieurwesen, Universität Karlsruhe (TH)

Prof. Dr. rer. pol. Thomas Spengler

Aktueller Arbeitgeber: Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktionswirtschaft, an der TU Braunschweig

Titel der Habilitation: Industrielles Stoffstrommanagement - Betriebswirtschaftliche Planung und Steuerung von Stoff- und Energieströmen in Produktionsunternehmen

Titel der Promotion: Industrielle Demontage- und Recyclingkonzepte - Betriebswirtschaftliche Planungsmodelle zur ökonomisch effizienten Umsetzung abfallrechtlicher Rücknahme- und Verwertungspflichten

Werdegang: Habilitation, Universität Karlsruhe (TH) (1998); Promotion zum Dr. rer. pol., Universität Karlsruhe (TH) (1994); Dipl.-Wi.-Ing., Universität Karlsruhe (TH)