Home | francais  | english  | Impressum | KIT

News Archiv 2016

Der aktuelle Jahresbericht des Lehrstuhls Energiewirtschaft kann hier heruntergeladen werden.

KIT steht im Schaufenster für intelligente Energieversorgung

Das große Demonstrationsprojekt C/sells - mit dem KIT als einer von 50 Partnern - startet im Rahmen des SINTEG Programmes (Schaufenster für intelligente Energieversorgung) des BMWi. Der Staatssekretär Rainer Baake überreicht den Bescheid. Die ganze Pressemeldung ist hier nachzulesen.

Einschreibung für ECON case workshop endet

Die Anmeldemodalitäten für den ECON Wokshop für Windenergie für Bachelor- und Masterstudenten des KIT enden am 19.12.2016. Wer sich noch schnell bewerben möchte klickt bitte hier.


LowEx-Verbundsprojekt gestartet
Der Projektverbund aus Forschung, Heizungsherstellern und Wohnungswirtschaft
für die Entwicklung nachhaltiger Energiekonzepte und Heizungssysteme für
Mehrfamiliengebäude des Wohnungsbestands ist im Spätsommer erfolgreich
angelaufen. Hierbei ist das IIP verantwortlich für die techno-ökonomische Bewertung
und die modellgestützte Analyse der Technologieentwicklung für die Zukunft.
Den Link zur Pressemitteilung finden Sie hier 
Institutskolloquium

Am 25. Oktober 2016 findet beim IIP ein Institutskolloquium mit dem Namen "Opportunities and challenges to rapid development of the electric vehicle market". Vortragende sind Prof. Dr. Tom Turrentine und Dr. Ken Kurani. Einzelheiten erfahren Sie hier.

Termin für Klausureinsicht PW

Die Klausureinsicht im Bereich „Industrielle Produktion“ für alle Klausuren vom SS 2016 findet am 25.10.2016 statt. Für Details klicken Sie bitte hier.

Kooperation zwischen IIP und BAW
IIP/DFIU und die Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) haben eine längerfristige Zusammenarbeit vereinbart. Der Kooperationsvertrag wurde am 29.07.2016 unterzeichnet und läuft über knapp 5 Jahre. IIP/DFIU und BAW starten zum 1. Oktober ein erstes Projekt zum Thema „Resilienz kritischer Infrastrukturen am Beispiel des Verkehrswasserbaus“. Ansprechpartner sowohl für das Projekt als auch für die Kooperation ist Dr. Marcus Wiens (Forschungsgruppe Risikomanagement).

Symposium Umwelt- und Ressourcenschutz im Bauwesen

Das gleichnamige Symposium findet am 5. Oktober 2016 in Osnabrück statt. Zur Anmeldung und zum Programm geht es hier.

Rebekka Volk promoviert Das IIP gratuliert Dipl.-Wirt.-Ing. Rebekka Volk, die am 20.07.2016 ihre Promotionsprüfung zum Thema „Proactive-reactive, robust scheduling and capacity planning of deconstruction projects under uncertainty“ abgeschlossen hat.

Gratulationen

Das IIP gratuliert Jonathan Gómez zum Gewinn des WCTRS -Prestige Grants 2016.
Am 14.07.2016 erhielt Jonathan Gómez das WCTRS Young Researcher's Award für sein Prestige Grant Paper "Car technologies and their impact on climate - A system dynamics approach". Das Papier wird in Kürze online verfügbar sein

 

Deutsch-Französischer Innovationspreis

Um vorbildliche Kooperationsprojekte im Energiebereich hervorzuheben, haben dena, ADEME und das DFBEW den Deutsch-Französischen Innovationspreis für Erneuerbare Energien ins Leben gerufen. Das Projekt CROME des DFIU war dieses Jahr unter den drei Finalisten.

 

Noch ein Doktorhut

Das IIP gratuliert Herrn Erik Merkel, der mit seiner Arbeit über "Analyse und Bewertung des Elektrizitätssystems und des Wärmesystems der Wohngebäude in Deutschland" am IIP promoviert hat.

Start des BMWi Projekts "AVerS"

Ziel des kürzlich gestarteten "AVerS" Projekts ist die Untersuchung der Versorgungssicherheit in Süddeutschland. Insbesondere sollen die Einflüsse von verschiedenen Marktdesigns, europäischer Strommarktkopplung und Nachfrageflexibilisierung analysiert werden. Neben dem IIP sind weitere Partner aus der Energieforschung beteiligt.

INTERREG-Projekt „SERIOR" offiziell gestartet

Am 9.6. wurde an der Universität Koblenz-Landau der Startschuss für das Interreg-Projekt SERIOR Graduate Academy gegeben.
An der Kick-Off-Veranstaltung nahmen IIP-seitig Prof. Dr. Frank Schultmann, Dr. Marcus Wiens und Dipl.-Ing. Sascha Meng teil.
Näheres zum Projekt SERIOR finden Sie hier.

 

Frank Schätter promoviertDas IIP gratuliert Dipl.-Wirt.-Ing. Frank Schätter, der am 11.5. seine Promotionsprüfung zum Thema „Decision support system for a reactive management of disaster-caused supply chain disturbances“ mit Auszeichnung abgeschlossen hat.