Home | francais  | english  | Impressum | KIT
de

Dipl.-Wi.-Ing. Lea Renz

IIP
Gruppe: Energiemärkte und Energiesystemanalyse
Sprechstunden: nach Vereinbarung
Raum: 110
Tel.: +49 721 608 44573
lea renzWlt9∂kit edu


Tätigkeitsbereiche

Forschung

  • Analyse, Modellierung und Bewertung von Kapazitätsmärkten
  • Untersuchung von Optimierungsmöglichkeiten für den Energy-only Markt
  • Agentenbasierte Simulation
  • Modellierung von Nachfrageflexibilitäten / DemandSideManagement

 

Lehre

 

Laufende Projekte

Veröffentlichungen

 

  • Winkler, J.;  Keles, D.; Renz, L.; Sensfuß, F.; Fichtner, W. (2013): Perspektiven für die langfristige Entwicklung der Srommärkte und der Förderung Erneuerbarer Energien bei ambitionierten Ausbauzielen, BMU-, Fraunhofer ISI-, IIP-Website
  • Winkler, J.; Keles, D.; Renz, L.; Sensfuß, F.; Fichtner, W. (2013): Kapazitätsmechansimen oder Weiterentwicklung des Energy-Only-Markts, ew - Magazin für Energiewirtschaft, Heft 10/201
  • Winkler, J.; Keles, D.; Renz, L.; Sensfuß, F.; Fichtner, W. (2013): Perspektiven zur aktuellen Kapazitätsmarktdiskussion in Deutschland, Zeitschrift für Energiewirtschaft, Dezember 2013, Volume 37, Issue 4
  • Renz, L.; Marth, H.; Wietschel, M. (2012): Abschätzung des CO2-Emissionsminderungspotentials der Photovoltaik bis 2050,  Online-Publikation, veröffentlicht unter http://project-core.info/core-wAssets/docs/Diplomarbeit-Lea-Renz-final.pdf.
  • Renz, L.; Keles, D.; Fichtner, W. (2014): Modellgestützte Analyse von Designoptionen für den deutschen Elektrizitätsmarkt zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit bei zunehmender Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien, 13. Symposium Energieinnovation Graz, Österreich, 12.02.2014-14.02.2014
  • Bublitz, A.; Renz, L.; Keles, D.; Genoese M.; Fichtner, W. (2015): An assessment of the newly proposed strategic reserve in Germany, EEM 2015 (International Conference on the European Energy Market), 19.-22.4.2015

Lebenslauf

  • Seit 12/2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IIP, Lehrstuhl für Energiewirtschaft
  • 10/2006 - 11/2012: Diplomstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen am KIT