ENSURE - Neue Energienetzstrukturen für die Energiewende

  • Ansprechpartner:

    Dr. Armin Ardone, Dr. Dogan Keles, Manuel Ruppert, Daniel Fett, Jann Weinand, Rafael Finck

  • Projektgruppe:

    Dezentrale Energiesysteme und Netze, Energiemärkte und Energiesystemanalyse

  • Förderung:

    Bundesminsterium für Bildung und Forschung

  • Partner:

    KIT, RWTH Aachen, Schleswig‐ Holstein Netz AG, TenneT TSO GmbH, Siemens AG, ABB AG, Bergische Universität Wuppertal, Christian‐Albrechts‐Universität zu Kiel, Deutsche Umwelthilfe e. V., DVGW, ewi Energy Research and Scenarios gGmbH, FGH e. V., Fraunhofer‐IWES, Friedrich‐Alexander Universität Erlangen‐Nürnberg, Germanwatch, Leibniz Universität Hannover, Maschinenfabrik Reinhausen GmbH, Nexans Deutschland GmbH, OFFIS e. V., Öko‐Institut e. V., Stadtwerke Kiel, TU Darmstadt, TU Dortmund

  • Starttermin:

    2016

  • Endtermin:

    2019