Home | deutsch  | english  | Legals | KIT
Russell McKenna

Dr. Russell McKenna

IIP
Gruppe: Energiesystemanalyse und Umwelt
Sprechstunden: nach Vereinbarung
Raum: 221, Geb. 06.33
Tel.: +49 721 608 44582
Fax: +49 721 608 44682
russell mckennaGef6∂kit edu


Tätigkeitsbereiche

  • Energie und nachhaltige Entwicklung
  • Energiesystemmodellierung
  • Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
  • Energieeffizienz in Gebäuden und Städten
  • Erneuerbare Energien

Einen Kurzüberblick zur Arbeitsgruppe finden Sie hier.

Forschung

Aktuelle Projekte (Auswahl)

Abgeschlossene Projekte (Auswahl)

Arbeitsschwerpunkte

Tätigkeitsbereiche

  • Energie- und Stoffflussmodelle
  • Energie und nachhaltige Entwicklung
  • Energiesystemmodellierung

Lehre

  • Vorlesungen:
    • “Integration of Energy Systems and Electric Mobility”, Hector School, 2014
    • “Renewable Energy – Resources, Technologies, Economics” im Wintersemester, seit 2010
    • “Efficient Energy Systems and Electric Mobility” im Sommersemester, seit 2010
  • Übungen:
    • “IBWL”, Wintersemester 2010/2011
    • “IBA”, Wintersemester 2010/2011 und 2011/2012
  • Seminare:
    • „Energieeffizienz in der Wärmeversorgung“, WS2010/11
    • „Einbindung von Biogas in das deutsche Energiesystem“ (Heffels, Balussou), SS2011
    • „Industrielle Energieeffizienz“ (Kessler, EnBW), WS2011/12
    • “Economic Aspects of Renewable Energy Technologies” (Mainzer), SS2012
    • „Energieeffizienz in Deutschland: Potenziale, Kosten und Szenarien“ (Seitz, Mainzer, Merkel, Cail), WS2012/13
    • „Bürger und Energie: Akzeptanz von erneuerbaren Energien, insbesondere Bioenergien“ (Balussou, Herbes, Pustisek), WS2012/13
    • “What are the real costs and benefits of renewable energies?” (Bidart), SS2014

Lebenslauf

  • Seit 2010: Gruppenleiter am Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP) und Deutsch-Französischen Institut für Umweltforschung (DFIU), Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • 2009-2010: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe „Energiesystemanalyse“ am Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP) und Deutsch-Französischen Institut für Umweltforschung (DFIU), Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • 2005-2009: Promotion in den Departments für Maschinenbau und Ökonomie an der University of Bath, UK
  • 2001-2005: Studium, MEng Luft- und Raumfahrttechnik mit Deutsch an der University of Bath, UK