Home | francais  | english  | Impressum | KIT
Marian Hayn

Dipl.-Wi.-Ing. Marian Hayn

IIP / KSRI
Gruppe: Dezentrale Energiesysteme und Netze
Sprechstunden: nach Vereinbarung
Raum: 120
Tel.: +49 721 608-44649
Fax: +49 721 608-44682
marian haynNfn0∂kit edu


Tätigkeitsbereiche

Schwerpunkte in der Forschung

  • Haushaltsnachfrage - Lastprofile
  • Kundensegmentierung
  • Versorgungssicherheit
  • Dezentrale Energiesysteme und Marktdesign
  • Elektrizitätstarife
  • Leistungspreise

 

Abschlussarbeiten

  • Versorgungssicherheit in Deutschland (Bachelorarbeit | Abgeschlossen)
  • Bottom-up Modelle für Haushaltslastprofile (Bachelorarbeit | Abgeschlossen)
  • Statistische Auswertung einer empirische Studie zur Nutzungsbereitschaft von Stromtarifen mit variablen Leistungspreisen (Bachelorarbeit | Abgeschlossen)

 

Veröffentlichungen

  • Hayn, M., Bertsch, V. & Fichtner, W. (2014) Stromtarife und Technologien im Endkundenmarkt und deren Einfluss auf den Leistungsbedarf von Haushalten aus dem Netz, Umweltwirtschaftsforum (in press). [Online] 
  • Hayn, M., Bertsch, V. & Fichtner, W. (2014) Electricity load profiles in Europe: The importance of household segmentation, Energy Research & Social Science, 3, S. 30-45.[Online] 
  • Hayn, M., Bertsch, V. & Fichtner, W. (2014) Residential bottom-up load modeling with price elasticity, Proceedings 14th IAEE European Conference, 2014, Rom, Italien.
  • Hayn, M., Bertsch, V. & Fichtner, W. (2014) Einfluss neuer Technologien auf den Leistungsbezug von Haushalten aus dem Netz, Proceedings 13. Symposium Energieinnovation, 2014, Graz, Österreich. [Online] 
  • Hayn, M., Ringler, P., Ruppert, M., Schmid, J., Bertsch, V., Keles, D. & Fichtner, W. (2014) A residential price elasticity model for agent-based simulation of decentralised energy systems, Proceedings SmartER Europe Conference, 2014, Essen.

 

 

Beruflicher Werdegang

seit 03/2013

Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Karlsruhe
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP),
Lehrstuhl für Energiewirtschaft der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

 

seit 10/2010

The Boston Consulting Group, Stuttgart
Unternehmensberater - Projekte unter anderem in den Bereichen Energy, Consumer Goods, Industrial Goods und Health Care

 

09/2004 - 09/2010

Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Technischen Universität Kaiserslautern und der Ecole Nationale Supérieure en Génie des Systèmes Industriels Nancy (Frankreich)
Schwerpunkte: Umwelt- und Verfahrenstechnik, Projekt- und Innovationsmanagement

  • Diplomarbeit bei der Robert Bosch GmbH, Rutesheim zum Thema Umgestaltung einer Komplettierungslinie für Lambdasonden
  • Freiwilliges Praktikum bei The Boston Consulting Group, Johannesburg im Bereich Kosteneinsparungen im Einkauf
  • Freiwilliges Praktikum bei BASF (China) Co., Ltd., Shanghai im Einkauf