Home | francais  | english  | Impressum | KIT

Optimierung des Lastverschiebepotentials von Elektrofahrzeugen in Cloud Umgebungen (Olé-CC)

Optimierung des Lastverschiebepotentials von Elektrofahrzeugen in Cloud Umgebungen (Olé-CC)
Ansprechpartner:

Dr. Patrick Jochem
Martin Schönfelder

 

Links:
Starttermin:

2011

Endtermin:

2012

Im Projekt „Optimierung des Lastverschiebepotentials von Elektrofahrzeugen in Cloud Umgebungen“, das auf das technische Lastverschiebepotential durch intelligentes Lademanagement von Elektrofahrzeugen abzielt, soll der Grundstein der „Smart Energy Simulation Platform“ gelegt werden. Unter Verwendung effizienter mathematischer Optimierungsverfahren, die auch die späteren enormen Problemgrößen berücksichtigen und unter Anwendung von ebenfalls unabdingbaren Methoden des High Performance Computing soll das Ladeverhalten von Elektrofahrzeugen unter Berücksichtigung von Netz-, Fahrzeug- und Kundenanforderungen optimal gesteuert werden.
(Quelle: s. Link)